Zur Zeit Aktuell auf dem Bergfeld Hof

Der Lohn für 6 Jahre Arbeit

Nach sechs Jahren sind nun erste Produkte mit unseren Haselnüssen erhältlich. Willi Schmutz von casa nobile hat feinste Schokoladentafeln kreiert.

Die feine Haselnussschokolade mit unseren Haselnüssen, gibt es bei casa nobile in Bern, Bätterkinden und online zu kaufen. 

Ä Guete!

 

 

Schweizer Bauer 20.05.2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 525.3 KB
Landfreund 22.05.2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 959.9 KB
Berner Zeitung 22.05.2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 606.9 KB

Bauernzeitung 22.05.2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 507.1 KB
foodaktuell 25.05.2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 150.7 KB

19. Juli 2020 - Öffentliche Führung Seidenraupen

ASonntag, 19. Juli 2020 finden zwei öffentliche Führungen unserer Seidenraupenaufzucht in kleinen Gruppen à maximal 10 Personen statt. Erste Führung von 13.30 – 15.00 Uhr, zweite Führung von 16.00 – 17.30 Uhr 

Adresse: Bergfeldstrasse 5, 3032 Hinterkappelen

Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Seidenraupen und erfahren Sie etwas über das Geheimnis, wie aus einem Maulbeerblatt ein Seidenfaden von bis zu 2 km Länge entsteht. 

Preis pro Person: Fr. 10.-- . Danke dass Sie sich auf info@bergfeldhof.ch anmelden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!  

 

2020 - Ein guter Start mit vielen Neuigkeiten

Wir starten mit viel Wind und Wasser ins neue Jahr. Gut so! Nur die hohen Temperaturen machen uns ein bisschen Sorgen. 

2019 - Start mit Bodenfrost, gute Haselnussernte

Wir hatten ein gutes landwirtschaftliche Jahr. Bereits Anfang März waren Maulbeer- und Haselbäume geschnitten und die Grunddüngung gemacht. Anfang Mai sind die frischen Schossen der Maulbeerbäume einem starken Bodenfrost zum Opfer gefallen. Grosse Freude bereitet uns dieses Jahr die Buntbrache mit zahlreichen Insekten.  Die Raupenaufzuchten waren ertragreich. Nach dem dem Totalausfall von 2018 haben wir grosse Freude an der diesjährigen Haselnussernte. 

AB OKTOBER  - Bringen Sie uns Ihre Haselnüsse zum Knacken!

Haben Sie Haselnüsse aus Garten oder Wald und möchten diese nicht von Hand knacken? Dann kommen sie zu und, wir machen dies gerne für Sie!

Das Kalibrieren, Knacken und das Trennen von kern und Schale kostet nur CHF 3.50 pro Kilogramm (unsortiert, so wie die geknackten Nüsse heraus kommen). Das entspricht ca. CHF 8.50 pro Kilogramm Nusskerne. 

 

Sie erhalten ihre eigenen Nüsse zurück!

 

Bettina Clavadetscher, Ueli Ramseier, Bergfeldstrasse 5, 3032 Hinterkappelen, Telefon: 079 436 85 53

 

Mehr Information zum Haselnüsse knacken...